Branchenthemen LASER World of PHOTONICS World of Photonics Congress LASER World of PHOTONICS CHINA LASER World of PHOTONICS INDIA
HOME
FACHTHEMEN
BUSINESS LIFE
Suche in...
 TERMINDATENBANK 
go
Stichwortsuche
in/im
in/im
 nur Highlights
an/am
von - bis
 - 
 KONFERENZPROGRAMM 
go
Stichwortsuche
Suche über Themengebiet
Suche über Konferenz
 
:-) my.world-of-photonics.net
Username 
Passwort 
Passwort vergessen? 
Jetzt registrieren!
i Alles über my.world-of-photonics.net






Mercateo - der Megahändler für Geschäftskunden im Internet

Seite drucken Seite weiterempfehlen  |   English
NEUES VON MESSEN UND CONGRESS
Messe München International
Neuer Termin für Spitzentreffen der Photonikbranche - LASER World of PHOTONICS 2013 findet bereits im Mai statt

Die Messe München International verlegt den Termin der LASER World of PHOTONICS um einen Monat nach vorne. Der weltgrößte Branchentreff für Optische Technologien findet damit vom 13. bis 16. Mai 2013 auf dem Gelände der Messe München statt. Der angeschlossene World of Photonics Congress, Europas größter Kongress für Photonik, wird vom 12. bis 16. Mai 2013 im angrenzenden International Congress Center München (ICM) veranstaltet.

Norbert Bargmann, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München GmbH erläutert: „Terminverschiebungen in der internationalen Messelandschaft stellen die Messe München vor die Herausforderung, den Terminkalender für 2013 zu verändern. Diese Veränderungen betreffen auch die LASER World of PHOTONICS 2013, die damit wie in 2011 erneut im Monat Mai stattfinden wird. Wir sind davon überzeugt, damit im Jubiläumsjahr einen sehr attraktiven Termin anbieten zu können.“

Die LASER World of PHOTONICS war weltweit die erste Messe im Bereich Optische Technologien und wird im Mai 2013 ihr 40-jähriges Jubiläum gebührend feiern.

Auf der Vorveranstaltung im Jahr 2011 haben über 1.100 Unternehmen aus 38 Ländern ausgestellt. Insgesamt kamen 27.490 Besucher aus 80 Ländern der Erde.

Als eine der wichtigsten Zukunftsbranchen steht die Photonik-Industrie für die erfolgreiche Verbindung von Wissenschaft und Industrie. Alle zwei Jahre bringt die Weltleitmesse für Optische Technologien gemeinsam mit dem World of Photonics Congress die Weltspitze der Photonik-Branche in München zusammen.

Im Mittelpunkt der Messe stehen 2013 die Schwerpunktthemen Laser und Lasersysteme für die Fertigung, Biophotonik und Medizintechnik sowie Beleuchtung und Energie. Der World of Photonics Congress greift diese Themen in etlichen seiner Konferenzen auf. Zusätzlich wird es wieder Praxisvorträge geben, die im Rahmen des Kongresses in den Photonics Foren der Messehallen stattfinden und Lösungsansätze durch optische Technologien zeigen werden.

Weitere Informationen zur Laser World of Photonics 2013 sind unter www.world-of-photonics.net verfügbar.

Photonics Congress
Parallel zur Messe findet der World of Photonics Congress statt, der größte Photonik-Kongress in Europa, an dem die weltweit führenden Organisationen mitwirken. Die Schwestermesse LASER World of PHOTONICS China ist die regionale Leitmesse für Optische Technologien in China. Sie findet jährlich im März in Shanghai statt. Ab September 2012 gibt es die neue Veranstaltung LASER World of PHOTONICS India. Sie wird die regionale Leitmesse für Optische Technologien in Indien und jährlich in Mumbai stattfinden.

Mit insgesamt 1.550 Ausstellern und über 60.000 Besuchern in München und Shanghai ist die Messe München International weltweit führender Messeveranstalter für Laser und Photonik.

Über das Konferenzprogramm im World of Photonics Congress

Die weltweit führenden wissenschaftlichen Gesellschaften im Bereich Photonik veranstalten unter dem Dach des World of Photonics Congress vom 12. bis 16. Mai 2013 die Konferenzen:
  • CLEO/Europe-IQEC“, organisiert von der European Physical Society (EPS), sponsored von der EPS Quantum Electronics und Optics Division, OSA, IEEE/LEOS;
  • „Optofluidics“, „Manufacturing of Optical Components“ und „Advanced Optomechanical Engineering“ , organisiert von der European Optical Society (EOS);
  • „LiM-Lasers in Manufacturing“, organisiert von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Lasertechnik (WLT);
  • „ECBO - European Conferences on Biomedical Optics“, organisiert von The Optical Society (OSA) und The International Society for Optics and Photonics (SPIE)
  • „Optical Metrology“, organisiert von SPIE Europe.
Das Konferenzprogramm ergänzen „Application Panels“ mit Praxisvorträgen über Laser- und Photonik-Anwendungen, die von der Messe München organisiert werden. Mehr unterwww.photonics-congress.com/
 


TECHNOLOGIEN
Artikel verbergen  Artikel verbergen 
Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) / École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)
Optische Kämme für Hochgeschwindigkeitskommunikation go
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH)
Laser für 3D-Fernsehen go
Laser Zentrum Hannover e.V (LZH)
Perfekte Nanokugeln durch ultrakurze Laserpulse go
LMU
Lichtschalter gegen Schmerz und Blindheit go
Fraunhofer IWS
Schwacher Laser für starke Bleche go
Max-Born-Instituts (MBI)
Monsterwellen aus Licht go
Hamburg Center for Free-Electron Laser Science
Der schnellste Wasserkocher der Welt go
Avio Aero
Neue hypermoderne Fabrik "druckt" Turbinen go
TU München
Solarzellen-Verschleiß erstmals live im Blick go
Technische Universität München
Nanodrahtlaser könnten mit Siliziumchips, Lichtwellenleitern und sogar lebenden Zellen arbeiten go
Max-Planck-Institut für Quantenoptik
3D-Abbildung hilft Lasern beim Bau neuer Moleküle go
Deutscher Zukunftspreis für TRUMPF und Partner
Ultrakurze Laserpulse - neues Werkzeug für die industrielle Massenfertigung go
LZH e.V.
Fortschritte in der Stammzellforschung mittels Scanning Laser Optical Tomography go
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE
24 Prozent Siliciumsolarzelle auf n-Typ Material go
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
UV-Licht-Sensoren aus dem Backofen go
TU Wien
Weltweit stärkster Terahertz-Quantenkaskadenlaser go
Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP
Organische Leuchten und Solarzellen aus dem Drucker go
TU Wien
Ein einzelnes Atom als Lichtschalter go
Fraunhofer-Institut für solare Energiesysteme IsE
Solarzellen nutzen Wärmestrahlung go
Osram
LED-Lösung - lichttechnisches Meisterwerk in Sixtinischer Kapelle go
Max-Planck-Gesellschaft
Graphen kann Laserblitze abgeben go
Max-Planck-Institut für Astronomie
Licht auf krummen Touren - Astronomen entdecken eine Gravitationslinse in Rekordentfernung go
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Weltrekord: Drahtlose Datenübertragung mit photonischem Verfahren go
German Federal President’s Future Prize
Ultrakurzpulslaser für Deutschen Zukunftspreis nominiert go
A*STAR Institute of Microelectronics in Singapore
Light speed computer go
Ohio State University (OSU)
Diagnose-Laser ersetzt Biopsie go
Novaled - Colnatec
Novaled testet weltweit erstes erhitzbares Sensorsystem von Colnatec für hochpräzise OLEDs go
Harvard University
Tumor-Entfernung durch neues Laser-Verfahren go
Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB)
Siliziumkristall als Röntgenlaser go
ManuCloud
Konsortium entwickelte ein aus OLED und organischer Photovoltaik bestehendes Fassaden-Modul go
OSA
Light slowed to a crawl go
Georgia Institute of Technology
Die Lichtunterschrift go
Fraunhofer-Einrichtung für Organik, Materialien und Elektronische Bauelemente COMEDD
Blickgesteuerte Datenbrille go
Universität Stuttgart
Stuttgarter Physiker vermessen erstmalig Nahfelder von dreidimensionalen optischen Nanoantennen go
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT
Prototypenanlage LIFTSYS qualifiziert für Biomaterialien go
Technische Universität Wien
TU Wien entwickelt Licht-Transistor go
Ferdinand-Braun-Institut
Energiequellen der Zukunft - neuartige Diodenlaser für Ultrahochleistungslaser-Anwendungen go
TU Wien
Steuerbare Zufallslaser go
Max-Planck-Institut / Albert-Einstein-Institut Hannover
Laserlicht mit maßgeschneiderten Quanteneigenschaften go
Max-Planck-Institut für Polymerforschung
Wasser mit Sonnenlicht spalten go
Queen's University of Belfast / University of Michigan
Optisch erzeugte Antimaterie go
Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
Laser als Wettermacher? go
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Leistungsstarke Diodenlaser und elektronische Bauelemente im Reiskornformat go
Universität Würzburg
Eine neue Art von Laser go
Fraunhofer IPMS
Laser statt Bohrer go
Duke University
Do-it-yourself invisibility with 3-D printing go
Universität Duisburg-Essen
Optischer Turbo für Drahtlosnetzwerke  go
Friedrich-Schiller-Universität Jena
"Kleiner" Quanten-Computer-Chip go
Universität Paderborn
Erste ultraflache Meta-Linse go
Lasertechnik ILT
Glaslöten mit Laser go
Purdue University
Mega Lichtleitung durch Metamaterialien go
Italian Institute of Technology (IIT)
Light for People with Eye Diseases go
Fraunhofer IPMS
Elektrooptisch aktive Flüssigkristalle stellen Weichen für das Licht go
Technische Universität Berlin
Laserpistole erkennt "Fremdfleisch" go
Osram Opto Semiconductors
BMBF-Projekt zur Entwicklung hochbrillanter infraroter Laserquellen go
TU Wien
Laser züchten neues Gewebe go
Universität Kassel
Laser fordern zum Tanz go
Universität Würzburg
Eineiige Photonen go
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT
Mikrobearbeitung mit HighPower-Ultrakurzpulslasern - deutlich wirtschaftlicher dank Multistrahl-Technologie go
Fraunhofer IWS Dresden
Leichtbau durch Lasertechnik go
Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
Dem optischen Computer ein Stückchen näher go
Bayerisches Zentrum für Angewandte Energieforschung e.V.
EU-gefördertes Projekt "Druckbare Si-Schichten für Photovoltaik und Elektronik" gestartet go
eurolaser
Energieeffiziente Kühleinheit - Welchen Einfluss die Raum-Temperatur auf Ihre Produktion hat go
Universität Ulm
Organische Solarzelle erreicht Wirkungsgrad von zwölf Prozent go
Universität Ulm / Heliatec
Weltrekord für organische Solarzelle go
Max-Planck-Institut für Quantenoptik
Frequenzkämme als "Schnüffler" für Moleküle go
Fraunhofer ILT
Laserpolitur für Implantate go
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Optikmaschine der Superlative am Technologiecampus Teisnach go
IBM
IBM Research integriert Lichtleitertechnologien in klassische Chipleiterbahnen auf 90 Nanometer-Basis go
National Taiwan University
Laser reveals skin`s true age go
Stanford University
Solarzellen zum Aufkleben go
Osram Opto Semiconductors
Wirkungsgrad-Rekord für Infrarot-Chip go
Technische Universität Wien
Laseroptik erlaubt mikroskopische Blicke unter die Oberfläche go
Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM
Datenübertragung mit Licht soll Rechenzentren effizienter machen go
TU Berlin
Weltweit kleinster Modulator für optische Chips go
Universität Innsbruck
Laserlicht aus Wärme go
Hamburger Center for Free-Electron Laser Science (CFEL)
Molekül-Kino mit Elektronen-Laser go
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Das Bakterium in der Laser-Falle go
Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT
Fester und leichter - Laserbehandelter Stahl für die Automobilindustrie go
TU München
Solarzelle aus einem Molekül go
TU München
Photoelektrischer Effekts widerspricht der Theorie go
Ferdinand-Braun-Institut
Diagnose kommt mit Blaulicht go
Fraunhofer Institute for Laser Technology ILT
Leibinger-Preise für Laserforscher von Fraunhofer go
Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Der stabilste Laser der Welt go
TU Darmstadt
Weltrekord für Halbleiter-Laser im Spektralbereich go
U.S. Department of Energy’s (DOE) SLAC National Accelerator Laboratory
World's most powerful X-ray laser goes nano go
ETH Zürich
Optischer Nano-Transistor go
TU Wien
Helle Röntgenblitze aus dem Laserlabor go
Ferdinand-Braun Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH)
Hinter Gittern - mehr Brillanz für rote Laser go
Max-Planck-Institut für Quantenoptik
Lichtblitze aus dem Spiegel go
Universität Bonn
Laser „spaltet“ Atom go
TU Wien
Laser-artige Röntgenstrahlung aus dem Labor go
Fraunhofer IWS Dresden
Großflächige Nanostrukturierung für effizientere organische Solarzellen go
Opto Semi­conductors
LED auf Silizium können Herstellung verbilligen go
Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
Licht in Nanostrukturen gefangen go
Laser Zentrum Hannover e.V.(LZH)
Besser hören dank Lasertechnik go
Max-Planck-Institut für Quantenoptik
Durchbruch in der Quantenkommunikation go
Laser Zentrum Hannover e.V.
Hochleistungslaser für Wellenjäger go
JILA
A new way of Lasing go
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau
Freiburger Forscher finden grundlegenden Mechanismus für den Transfer von Lichtsignalen go
PHOTONICS INTERVIEW
weitere Beiträge ( 7 )  weitere Beiträge ( 7 ) 
Prof. Dr. Andreas Tünnermann, Institutsleiter Fraunhofer IOF
Sensation in 3D go
INTERVIEW Dr. Tobias Grab, cynora GmbH
OLED-Schwergewicht blickt auf Deutschland go
INTERVIEW Prof. Dr. Nolte, Friedrich Schiller University / Fraunhofer IOF
Außergewöhnlicher wissenschaftlicher Fortschritt mit hohem wirtschaftlichen Potenzial go
MÄRKTE-TRENDS
weitere Beiträge ( 36 )  weitere Beiträge ( 36 ) 
Photonik Kongress 2014
Schlüsseltechnologie Photonik wächst schneller go
Laser Zentrum Hannover
Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen großes Wachstumspotenzial go
Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
Anwender, Forscher und Hersteller bescheinigen der Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen großes Wachstumspotenzial go
PRODUKTINNOVATION
weitere Beiträge ( 324 )  weitere Beiträge ( 324 ) 
Laser Components
Auf dem Weg zur Industrie 4.0 - Photodioden-Sensor bildet Urzelle für intelligentes Netzwerk go
FRAMOS
CMOS Sensor mit Global Shutter für industrielle Anwendungen go
LIMO Lissotschenko Mikrooptik
Neue Linienlaser lasern auch Kunststoff, Glas und Displays go
KÖPFE
weitere Beiträge ( 9 )  weitere Beiträge ( 9 ) 
OSA
Sarah Jaye Oliva won 1st annual "Enabled by Optics Contest" go
Laser Zentrum Hannover e.V.
Neue Führungsstruktur am Laser Zentrum Hannover go
Kaiser-Friedrich-Forschungspreis 2013
Photonikpreis für sägefreie Dünnschicht-Solarzellen go
NEUES VON MESSEN UND CONGRESS
weitere Beiträge ( 12 )  weitere Beiträge ( 12 ) 
40 Jahrfeier in München
LASER World of PHOTONICS 2013 gibt der Branche Aufwind go
LASER World of PHOTONICS
Ausstellerneuheiten im New Products Guide 2013 go
Messe München
Das Rahmenprogramm der LASER World of PHOTONICS 2013 go


 News - 24.04.2014
 zurück    top